Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Förderkreis Niedersachsen-Bremen
Suche

Vortrag: Kaffeeproduktion in Uganda

Vortrag: Kaffeeproduktion in Uganda

Kaffeeproduktion in Uganda 

und wo der Gewinn bleibt! 

Seit mehr als 40 Jahren lebt James Drake Iga in Deutschland, doch hat er nie das Interesse an der Entwicklung seiner Heimat verloren. Er berichtet über die Tücken des Kaffeehandels in Uganda, wo Kleinbauern und -bäuerinnen unter Gewaltandrohung enteignet werden, vom Klimawandel, von den Geheimnissen der Wertschöpfungskette.

Kann eine Erhöhung der Wertschöpfungskette für Produkte aus Uganda eine Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen herbeiführen? Referent Iga wird sowohl darauf eingehen, wie wichtig der Kaffeeanbau für die Bevölkerung in Uganda ist, als auch  auf Aspekte des Klimawandels, des Landgrabbings und des Fairen Handels und eingehen. 

Welche Bedeutung dabei eine faire Finanzierung spielt, beleuchtet Franziska Dickschen, Geschäftsführerin des Oikocredit Förderkreises Niedersachsen-Bremen, am Beispiel von Oikocredit-Partnern in Uganda, denn Oikocredit finanziert seit über 40 Jahren sozial orientiere Partner aus dem Bereichen Landwirtschaft/Fairer Handel, finanzielle Inklusion und Erneuerbare Energien im globalen Süden.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden an diesem Abend landestypische Köstlichkeiten angeboten!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Fairen Woche statt (www.fair-in-braunschweig.de).

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Braunschweig und der LEB-Niedersachsen!