Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutschland Bayern Ost- deutschland Niedersachsen - Bremen Nord- deutschland Baden - Württemberg Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Nachrichten

Caravela und Oikocredit: Zusammenarbeit für nachhaltigen und inklusiven Kaffee

CARA-UK-093.jpg23. 05. 2024 Caravela entwickelt sich zu einem Leuchtturm für Innovation und Fortschritt in der Kaffeewirtschaft. In Partnerschaft mit Oikocredit setzt sich die Organisation für Bildung, Gleichstellung und Nachhaltigkeit ein und gestaltet so eine bessere Zukunft für bäuerliche Gemeinschaften in Kolumbien und Ecuador. Lesen Sie weiter

Oikocredit-Darlehen von 5 Millionen Euro an Ocean SA fördert die Wertschöpfungsketten von Kakao und Cashew in Côte d'Ivoire

2024-05-14 Darlehen Ocean SA NORAN-PE-09 Nicolas Villaume.jpg14. 05. 2024 Die erneute Investition erhöht die Unterstützung für die nachhaltige Landwirtschaft und für 12.000 ivorische Kleinbauernfamilien in den Bereichen Kakao und Cashew. Lesen Sie weiter

Q4 2023 Quartalsbericht: Wachstum des Portfolios und wichtige Erfolge

News Item Q4 2023 Quartalsbericht.jpg10. 04. 2024 Viermal pro Jahr veröffentlicht Oikocredit Fakten und Zahlen zum vorangegangenen Quartal . In diesem Bericht möchten wir unseren Anleger*innen und anderen Personen wichtige Hintergrunddaten zu Entwicklungen im vierten Quartal 2023 zur Verfügung stellen. Lesen Sie weiter

Finanzielle Inklusion: Welchen Chancen und Herausforderungen begegnet Oikocredit in der Praxis?

05. 04. 2024 Ein Gespräch mit Tes Pilapil, Ging Ledesma und Dave Smit von Oikocredit über aktuelle Entwicklungen im inklusiven Finanzwesen. Lesen Sie weiter

Große Gemeinsamkeiten und verbindliche weitere Schritte im NKS-Dialog über Mikrofinanzierungen in Kambodscha

19. 03. 2024 Gemeinsame Erklärung: Vom 13. bis 15. März 2024 trafen sich Vertreter*innen der Social Impact Investorin Oikocredit, Ecumenical Development Cooperative Society U.A., und dreier Nichtregierungsorganisationen (NRO), Cambodian League for the Promotion and Defense of Human Rights (LICADHO), Equitable Cambodia und FIAN Deutschland, zu einem Dialog. Dieser war Teil des Prozesses zur Meldung der drei NRO bei der Nationalen Kontaktstelle (NKS) der OECD in Bezug auf mögliche negative Auswirkungen einiger Mikrofinanzierungen auf Kreditnehmer*innen in Kambodscha. Lesen Sie weiter

Oikocredit veröffentlicht neuesten Bericht über Umfrageergebnisse zur Selbsteinschätzung von mehr als 40.500 Kund*innen

EDV-ID-09.jpg11. 03. 2024 Die digitale Zusammenarbeit mit 34 Partnerorganisationen zeigt, welche Veränderungen die Endkund*innen in den letzten 12 Monaten erlebt haben. Lesen Sie weiter

Oikocredit: Treffen mit Licadho, Equitable Cambodia, Fian Deutschland und der niederländischen NKS der OECD

OECD Dialog Information (1).jpg11. 03. 2024 Amersfoort, Niederlande – Vertreter von Oikocredit, Licadho, EquitableCambodia, Fian Deutschland und der niederländischen Nationalen Kontaktstelle (NKS) für OECD-Leitsätze werden vom 13. bis 15. März zu persönlichen Gesprächen zusammentreffen. Lesen Sie weiter

Wirtschaftliche Teilhabe für Frauen: ein Erfolgsbericht aus Costa Rica zum Internationalen Weltfrauentag

2024-03-08 Frauentag GRAM-CR-021.jpg08. 03. 2024 Der Internationale Frauentag steht für uns ganz im Zeichen unserer Partnerorganisation Asociación Grameen Costa Rica. Sie hat sich dem Ziel verschrieben, die geschlechtsspezifische Kreditlücke zu schließen. Lesen Sie weiter

Oikocredit Live: Soziale Gerechtigkeit durch finanzielle Inklusion schaffen

IMG_8499.JPG29. 02. 2024 Eine Online-Veranstaltung am 14. März 2024, 18-19:15 Uhr MEZ.
Seit ihrer Gründung vor knapp 50 Jahren verfolgt Oikocredit die Mission, weltweit soziale Gerechtigkeit zu schaffen. Ein wichtiges Instrument dafür ist die finanzielle Inklusion. Was sich hinter dem Begriff verbirgt, wie ein ganzheitlichen Ansatz für finanzielle Inklusion aussieht und welche Rolle Geschlechtergerechtigkeit dabei spielt, darüber sprechen wir in dieser Oikocredit Live-Veranstaltung. Unsere Partnerorganisation Mujeres en Desarrollo Dominicana (Mude) aus der Dominikanischen Republik berichtet aus erster Hand über ihre Erfahrungen mit finanzieller Inklusion. Lesen Sie weiter

Noch besser Gutes tun – was wir von 40.000 Endkund*innen lernen können

ECS image07. 02. 2024 In Kürze erscheinen die Ergebnisse unserer digitalen Kundenumfrage 2023 (Oikocredit End Client Survey). Lesen Sie weiter

Oikocredit-Darlehen von 2,1 Mio. Euro an Sofipa kommt Frauen im ländlichen Mexiko zugute

2024-02-09-Sofipa Mexico.jpg06. 02. 2024 Die neue Partnerschaftsvereinbarung dient Kleinstunternehmen in Oaxaca und Guerrero und unterstützt Frauen in unterentwickelten ländlichen Gebieten. Lesen Sie weiter

5 Millionen US-Dollar zur Verbesserung der Lebensbedingungen und Ernährungssicherheit in Kenia

_H8A2804.jpg09. 01. 2024 Mit dem kürzlich erhaltenen Darlehen von Oikocredit kann die Mikrofinanzinstitution Juhudi Kilimo ihren Endkund*innen in ländlichen und stadtnahen Gebieten erschwingliche und leicht zugängliche Finanzierungen anbieten. Lesen Sie weiter

Oikocredit und Aqua for All beschließen Partnerschaft: Förderung von Wasserversorgung und Sanitärprojekten in Ostafrika

water08. 01. 2024 Die gemeinsame Unterstützung inklusiver Finanzinstitutionen soll den Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Einrichtungen für wirtschaftlich benachteiligte Menschen in Kenia und Uganda verbessern. Lesen Sie weiter

8,5 Millionen US-Dollar für sambisches Sozialunternehmen Good Nature Agro

Good Nature.jpg06. 01. 2024 Oikocredit, Goodwell Investments und Global Partnerships unterstützen kleinbäuerliche Betriebe im südlichen Afrika durch Investitionen in Good Nature Agro. Lesen Sie weiter

Oikocredit unterstützt KKMU in Uganda mit 7,5 Millionen Euro

logo Brac.png05. 01. 2024 Neue Partnerschaft mit Brac Uganda Bank Ltd soll Handel, Landwirtschaft und Transport in Uganda fördern. Lesen Sie weiter

Kontakt

Oikocredit Förderkreis Niedersachsen-Bremen e.V.
Goslarsche Straße 93
D-38118 Braunschweig
workT: +49 531 261 55 86
faxF: +49 531 261 55 88

Bleiben Sie auf dem Laufenden