Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der sieben deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Förderkreis Niedersachsen-Bremen
Suche

Nachrichten

Der Unterschied, den Oikocredit macht

Elikanah Ng‘ang‘a20. 10. 2021 Wir sprachen mit Elikanah Ng‘ang‘a, Referent für Social Performance & Capacity Building bei Oikocredit Afrika, was hinter den Zahlen unseres aktuellen Wirkungsbericht 2021 steckt. Er erläuterte uns die unterschiedlichen Aspekte seiner Arbeit mit unseren Partnerorganisationen und den Unterschied, den Oikocredit macht. Lesen Sie weiter

Eine Süßspeise und ein Familienunternehmen: die Geschichte von Gladys Arcos

COOP-EC-031.jpg19. 10. 2021 Oikocredit investiert in Organisationen, die Frauen wie Gladys Arcos unterstützen. Sie betreibt ein kleines Familienunternehmen in Ecuador. Ihre Geschichte zeigt, wie der Zugang zu Finanzmitteln zusammen mit unternehmerischer Tatkraft den Weg ebnet, um in schwierigen Zeiten für die Familie zu sorgen und gleichzeitig in eine bessere Zukunft zu investieren. Lesen Sie weiter

Feiern Sie den Weltkaffeetag mit einer Tasse nachhaltigem Kaffee

CHAJU-GT-123.jpg01. 10. 2021 Jedes Jahr am 1. Oktober ist Weltkaffeetag – der passende Tag, um die harte Arbeit der Kaffeepflanzer*innen weltweit zu würdigen und sich einmal mehr um eine faire Entlohnung für sie zu bemühen. Kann es einen besseren Tag geben, um mit Freund*innen und Familie eine Tasse nachhaltigen, fair gehandelten Kaffee zu trinken? Lesen Sie weiter

845 Millionen Euro für mehr soziale Wirkung 

Wirkungsbericht 2021.jpg15. 09. 2021 Unter dem Titel „Resilienz und Solidarität“ hat die internationale Genossenschaft Oikocredit ihren Wirkungsbericht 2021 veröffentlicht. Darin weist Oikocredit nach, wie soziale Investitionen im globalen Süden zu einer nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen vieler Menschen beitragen und unter den schwierigen Bedingungen der Pandemie stabilisieren. Lesen Sie weiter

Die Geschichte von Carlos und Esteban: Eine bessere Zukunft für eine ganze Familie

JARD-EC-047.jpg03. 09. 2021 Träume werden wahr durch den Zugang zu Finanzmitteln. Carlos Cajas und sein Sohn Esteban haben ein Familienunternehmen aufgebaut, das nicht nur ihr eigenes Leben, sondern auch das ihrer Gemeinschaft, verändert hat. Lesen Sie weiter

Quartalsergebnisse: Zufriedenstellende Leistung in einem unberechenbaren Umfeld

Quartalsbericht: Q224. 08. 2021 Vier Mal im Jahr veröffentlicht Oikocredit ihre Quartalsergebnisse. Der Bericht zum 2. Quartal 2021 gibt unseren Anleger*innen und allen Interessierten einen Einblick in die Geschäftsentwicklung sowie zusätzliche Hintergrundinformationen. Lesen Sie weiter

Wachstum für mehr Wirkung

Nicolas Viedma16. 08. 2021 Während die Zahl der Milliardäre in Brasilien laut Forbes-Magazin im Corona-Jahr 2020 um 44 Prozent stieg, ist die Ernährungssicherheit im Land auf rund 44 Prozent gesunken. Kleinbäuer*innen, die Zweidrittel der Lebensmittel erzeugen, kleine und mittlere Unternehmen, die entscheidend zur Wirtschaft beitragen, bekommen kaum Unterstützung und verantwortungsvolle Finanzierungen. Viel zu tun für eine soziale Investorin. Was macht Oikocredit in Brasilien?, wollten wir von Nicolas Viedma wissen, der seit zwei Jahren das Länderbüro in São Paulo leitet. Lesen Sie weiter

Comafruits in Mali erhält Darlehen über 1,6 Millionen Euro

suraj-r-PnixkxODdYM-unsplash (1).jpg06. 08. 2021 Mit der Investition werden bis zu 500 Arbeitsplätze erhalten und die Arbeit von 3.000 Mangobäuer*innen in einem der wichtigsten Anbaugebiete unterstützt. Lesen Sie weiter

Erneuerbare Energie für 55.000 Menschen im ländlichen Nigeria

Powergen_Portfolio.png22. 07. 2021 PowerGen, der führende Projektentwickler für Verbund- und Inselnetze (Microgrids) in Afrika, hat sich eine langfristige Finanzierung gesichert, um 55.000 Menschen in ländlichen Regionen Nigerias über CrossBoundary Energy Access (CBEA) mit Strom zu versorgen. Lesen Sie weiter

Oikocredit nimmt vorläufige Änderungen in der Geschäftsführung vor

Mirjam 't Lam-Jet van Gaal.jpg20. 07. 2021 Mirjam 't Lam, derzeit Direktorin für Finanzen und Risikomanagement, wurde zur Interimsgeschäftsführerin von Oikocredit International ernannt, und Wilma Straatman, derzeit Interims-Global-HR-Managerin, übernimmt die Position der Interimsdirektorin für Personal und Wandel. Lesen Sie weiter

Die neue Investition von Oikocredit in Unaitas unterstützt Bauerngenossenschaften in Kenia

Unaitas Logo15. 07. 2021 Oikocredit vergibt ein neues Darlehen an Unaitas, die am schnellsten wachsende Spargenossenschaft in Kenia mit über 378.000 Mitglieder. Lesen Sie weiter

Besser leben in der Genossenschaft

CHAJU-GT-116.jpg03. 07. 2021 Zum Tag der Genossenschaften am 3. Juli feiert die internationale Genossenschaft Oikocredit das Prinzip des solidarischen Wirtschaftens, der Kooperation und Gemeinschaft – und ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kooperativen weltweit. Lesen Sie weiter

Oikocredit baut Engagement für finanzielle Inklusion in Côte d’Ivoire aus

logo.jpg02. 07. 2021 Der Social Impact Investor investiert in die Mikrofinanzinstitution Fin'Elle, die 10.000 Haushalte in Côte d'Ivoire mit Finanzierungsangeboten versorgt. Lesen Sie weiter

Oikocredit ist bereit für die Zukunft

Thos Gieskes.jpg29. 06. 2021 Im Interview gibt Geschäftsführer Thos Gieskes Einblick in die Entwicklung der letzten und der kommenden Jahre. Er wird das Unternehmen Ende des Jahres verlassen. Anlass, um mit ihm über seine Zeit bei Oikocredit zu sprechen. Wo steht die Genossenschaft heute, wohin entwickelt sie sich und was haben die aktuelle und die neue Strategie damit zu tun. Lesen Sie weiter

Oikocredit International hielt 45. Generalversammlung ab

45. Generalversammlung15. 06. 2021 Die Mitglieder der Genossenschaft nahmen über ein webbasiertes Konferenz- und elektronisches Abstimmungssystem teil. Lesen Sie weiter

Kontakt

Oikocredit Förderkreis Niedersachsen-Bremen e.V.
Goslarsche Straße 93
D-38118 Braunschweig
workT: +49 531 261 55 86
faxF: +49 531 261 55 88

Bleiben Sie auf dem Laufenden